Über mich

Seit 2012 bin ich Heilpraktikerin. Meine naturheilkundliche Praxis mit dem Schwerpunkt Frauenheilkunde liegt im Herzen von Bergisch Gladbach.

Ich war nicht immer dort, wo ich jetzt stehe.
Aufgewachsen in einem 300-Seelen-Dorf begann ich zunächst nach dem Schulabschluss eine Ausbildung zur Arzthelferin in einer Allgemeinmedizinisch und naturheilkundlich arbeitenden Arztpraxis. Der Beruf der Arzthelferin begleitete mich viele Jahre meines Berufslebens mit einigen Unterbrechungen, die mein Leben und mein Wissen anreicherten: das Abitur nachholen, Leben und Unterrichten in einem Mädchenheim in Südindien oder das Abenteuer Sprachreise in Südamerika. Ich leiste pädagogische Arbeit für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund und bin Ausbilderin in Erster Hilfe und Erster Hilfe am Kind.

Frauenheilkunde ist mir ein Anliegen.
Zu einem leiblichen Kind zu kommen, stellten meinen Mann und mich vor verschiedene Herausforderungen. Aus dieser Zeit heraus weiss ich, dass körperliches und emotionales Gleichgewicht wichtig ist. In der Schulmedizin fehlten mir Zeit für Gespräche und Einfühlungsvermögen, während der Behandlung zum eigenen Kind. Gerade wenn die Zeit von Warten, Hoffen, Sorgen und Misserfolgen gezeichnet war, fehlte mir ein Zuhörer. Ein Zuhörer ausserhalb der Familie und Freunde. Ein Therapeut, der meinen Körper und meinen Geist wieder „auf die Beine stellt“, z. B. durch Massagen, Auffüllen von Vitaminen und Mineralien oder einfach nur durch Mitgefühl für meine Situation. Aus meinen eigenen Erfahrungen weiß ich: „Es ist gut einen Mutmacher zu haben!“

Es gibt immer was zu tun, aber heute wird gefeiert.
Meine Familie und ich leben in der Nähe von Köln. Privat beschäftigen wir uns mit der ökologischen Weiterentwicklung und Renovierung unseres Hauses und finden daneben Zeit für Imkern, Gärtnern und unsere Liebe zum Kochen, besonders zur Südindischen Küche.

Naturheilpraxis
Jutta Wilden

Paffrather Straße 1
51465 Bergisch Gladbach
T 0176 – 830 096 02
post@praxis-juttawilden.de